Über die Gründerin

DSC_1690Renate, die Gründerin von Prana Veda Sanctuary, ist eine Deutsch, Englisch und Französisch sprechende Gastgeberin und Therapeutin, die vor 30 Jahren das erste Mal nach Bali kam und sich bereits damals in diese zauberhafte Insel verliebte. Ihre berufliche Reise begann als Physiotherapeutin in der Schweiz. Danach sammelte sie weitere  20 Jahre Erfahrung in ihrer eigenen Praxis in Deutschland. In dieser Zeit wuchs ihr Sohn Marc auf und beschenkte und bereicherte ihr Leben in großem Maße. Ihren Weg zum ganzheitlichen Heilen ergänzte sie mit  psychotherapeutischen  Ausbildungen und verbrachte 9 Jahre halbjährlich in Indien zum Studium von Ayurveda, Yoga und Meditation (Veda Balance) und gab Workshops und Seminare in verschiedenen Ländern.

Ihre Intention ist es,  Menschen einen ganz besonderen Ort zur Verfügung zu stellen, zu motivieren und Werkzeuge anzubieten, um unsere Selbstheilungskräfte zu aktivieren und den  uns innewohnenden  Zustand der Ganzheit zu erlangen.

Prana Veda bedeutet im Sanskrit „die Wissenschaft und Weisheit der Lebensenergien“; ein Kraftort, der jeden einlädt, der ein Forscher und Pirscher ist und mit uns die Lebensenergien studieren möchte.

Sanctuary für innere Schönheit und ganzheitliches Umsorgen.

Renate